Wandertag statt Wassergymnastik

Es war ein traumhafter Herbsttag an diesem ersten Oktoberwochenende. Die Sonne schien und unsere WassersportlerInnen kamen mit bester Laune und Walkingstöcken zu unserem diesjährigen Ausflug. Wir trafen unsere RehasportlerInnen am Auensee und haben die Gelegenheit genutzt, auch mal ein paar persönliche Worte mehr zu wechseln. Und wir haben unsere neue Trainerin Julia vorgestellt-Willkommen im Team!

Unsere neuen Mitglieder nutzen die Chance um Fragen zum Vereinsleben zu stellen. Wir standen Rede und Antwort und auch als Fotomotive zur Verfügung. Es war großartig!                                                                         Unser Vorstand Daniel Wagner begrüßte alle TeilnehmerInnen mit herzlichen Worten und dankte Ihnen für ihre Treue in der Coronakrise, die wir als Verein gut überstanden haben.

Dann lief die erste Gruppe schon schnurstracks um den See. Ein Teil nutzte die Parkeisenbahn und wieder andere trafen sich zum Schwatz im Freisitz. Es war für alle und alles gesorgt, Danke auch an das Team der Gastro im Haus Auensee!

Nach fast 4 Stunden trennten wir uns mit der Gewissheit, daß wir einen tollen Nachmittag verbracht haben und danken Suzanne für die Organisation des Wandertages! Auf zu neuen Erlebnissen: 3,2,1 Start! Wir sehen uns bei der Wassergymnastik und nächstes Jahr vielleicht wieder hier…

Oktober 5, 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.